Ehrenamt Anne Felix Reulen Preis Bürgermeister Lommetz Grefrath Dorenburg

Anne und Felix Reulen mit Ehrenamtspreis geehrt

Der Gemeinderat hat entschieden, die langjährigen Leiter des Kinder-Ferienlagers Anne und Felix Reulen mit dem Ehrenamtspreis für das Jahr 2015 zu ehren. Die Verleihung fand am Sonntag, 28. Februar 2016 im Eingangsgebäude des Freilichtmuseums Dorenburg statt. Neben Anne und Felix wurden drei weitere Preisträger bzw. Vereine geehrt.

Anne und Felix  haben sich seit 2003 für die Kinder-Ferienlager, die die kath. Kirchengemeinde St. Benedikt und die Kolpingsfamilie Grefrath in den Sommerferien für Kinder im Alter von 9 bis 12 Jahren anbieten, engagiert. In diesen Ferienlagern fahren jährlich rd. 40 Kinder, im Wesentlichen aus Grefrath mit. Es handelt sich um ein offenes Angebot.

Nach einigen Jahren als „normale“ Lagerleiter haben Anne und Felix erstmals in 2006 die Gesamtleitung und damit bereits in jungen Jahren Verantwortung in erheblichem Maße übernommen. Seither liegen Konzeption, Vorbereitung, Durchführung und Abwicklung der Ferienlager in ihrer Hand. In den bisher 13 Jahren ihres Engagements haben Anne und Felix  über 500 Kindern schöne Sommerferien ermöglicht. Hierbei haben sie mit viel Freude und Begeisterung auch die anderen Lagerleiterinnen und -leiter gewinnen können. Dieses Engagement hat auch bei der Geburt ihres ersten und später ihres zweiten Kindes nicht nachgelassen. Ganz im Gegenteil haben sie auch als junge Familie die Lagerleitung gewohnt souverän und zuverlässig wahrgenommen.

2016-02-28 WZ_Ehrenamtspreis_alle

WZ-Artikel vom 29.02.2016

Foto: WZ

Kommentar verfassen