Café International bestens besucht.

So viel Resonanz hatten wir nicht erwartet! Fast 100 Menschen haben heute im Laufe des Abends den Weg ins frisch eingerichtete „Café International“ gefunden. [Mehr zum Konzept]

Kolping_CafeInternational_v1_HP_1500

Die Mensa der Sekundarschule war bis auf den letzten Platz belegt, draußen spielten die Kinder in der Frühlingssonne, regelmäßig kamen weitere Grefrather oder Flüchtlinge hinzu, andere verabschiedeten sich, um z.B. zum Fussballtraining zu gehen. Der helle und gemütlich dekorierte Mensa-Raum ist gefüllt von Gesprächen, Waffel- und Kaffeegeruch, lustigen und ernsthaften Kennenlern-Gesprächen, deutschen, englischen, arabischen oder auch türkischen Wortfetzen. Man duzt einander, lernt neue Vornamen kennen, fragt nach Herkunftsländern und -routen, Familienangehörigen, lacht über Handy-Selfies und freut sich gemeinsam über einen entspannten Abend. Schön, dass Ihr alle da wart! Wir freuen uns schon auf nächste Woche.

Ort und Öffnungszeiten

Das Café findet statt:

  • im wöchentlichen Rhythmus immer mittwochs
  • im Zeitraum von 17 bis 19 Uhr
  • in den Räumlichkeiten der Mensa der Sekundarschule

Hier die ersten Termine, die auch in unserem Terminkalender eingetragen sind:

  • Do, 17.03.2016, 17 Uhr (Starttermin)
  • Do, 24.03.2016, 17 Uhr (keine Pause in den Osterferien!)
  • Do, 31.03.2016, 17 Uhr (keine Pause in den Osterferien!)
  • Do, 07.04.2016, 17 Uhr
  • Do, 14.04.2016, 17 Uhr
  • Do, 21.04.2016, 17 Uhr
  • Do, 28.04.2016, 17 Uhr
  • Do, 05.05.2016 – kein Café (Feiertag: Christi Himmelfahrt)
  • Do, 12.05.2016, 17 Uhr
  • Do, 19.05.2016, 17 Uhr
  • Do, 26.05.2016 – kein Café (Feiertag: Fronleichnam)
  • usw.

Herzliche Einladung…

…zum Vorbeischauen
Das Café International lebt von den Menschen, die es besuchen. Ohne Anmeldung, ohne feste Programmstrukturen, ohne Verpflichtung, die kompletten zwei Stunden dabei zu sein.  Besuchen Sie uns und die Flüchtlinge doch einfach, wenn Sie ohnehin spazierengehen, den Hund ausführen oder Lust auf neue Menschen oder einen leckeren Kaffee haben.

…zur Mitarbeit 
Es gibt noch viele Möglichkeiten, sich in der Organisation oder auch zeitlich begrenzt in den Öffnungszeiten des Cafés einzubringen.Und natürlich dürften Sie gerne alle Freunde und Bekannten, die sich auch ehrenamtlich engagieren wollen, mitbringen!  Bitte sprechen Sie im Vorfeld den Koordinierungskreis (cafe-international@kolping-grefrath.de) an:

Unsere Unterstützer

Kommentar verfassen