Archiv der Kategorie: Gruppenstunden

St. Martin: Glühwein, Püfferchen und Zug

Am Samstag, 05. November ist wieder St. Martin. Und wie in jedem Jahr verkaufen Kolpingjugend und Kolpingsfamilie auf dem Grefrather Marktplatz vor, während und nach dem St.-Martins-Zug heißen Glühwein mit und ohne Schuss, leckeren Kakao sowie selbstgemachte Püffchen . Der Erlös ist für unsere „Aktion Indien“, den Erhalt des kath. Jugendheims und natürlich für unsere Jugendarbeit bestimmt. Die Kinder sind zur Teilnahme am Martinszug eingeladen.

St. Martin: Glühwein, Püfferchen und Zug weiterlesen

Neue Kolpingjugend-Gruppe startet

Auf großes Interesse bei Kindern und Eltern stieß unsere Einladung zu einem Kennenlernen-Termin am Samstag, 30.05. Zwölf der aktuellen Kommunionkinder haben sich zu einer neuen Kolpingjugend-Gruppe zusammengeschlossen, wo gleichaltrige Mädchen und Jungen unter sich bleiben und machen können, was ihnen Spaß macht: Kochen und Backen, Fußball spielen, Basteln und Malen, Spielen, Tanzen, Kickern oder auch Billard spielen. Die Gruppe wird von Iris Siepen und Julia van Ameln geleitet. Neue Kolpingjugend-Gruppe startet weiterlesen

Kolpingjugend-Jahresausflug zum Erlebnispark „Irrland“

Jawohl, es ist wieder soweit! Der alljährliche große Ausflug der Kolpingjugend steht an. Unser diesjähriges Ziel am  Samstag, 15.08.2015 ist das Irrland in Twisteden. Im Irrland gibt es nämlich ein riesiges Angebot, das uns allen Spaß machen wird. Es warten viele Attraktionen im Freien, aber auch Drinnen, wie zum Beispiel Wasserspiele und gigantische Hüpfbälle, Rutschen und noch viel mehr. Kolpingjugend-Jahresausflug zum Erlebnispark „Irrland“ weiterlesen

St. Martin: Glühwein, Püfferchen und Zug

Am Samstag, 08. November ist wieder St. Martin. Und wie in jedem Jahr verkaufen Kolpingjugend und Kolpingsfamilie auf dem Grefrather Marktplatz vor, während und nach dem St.-Martins-Zug heißen Glühwein mit und ohne Schuss, leckeren Kakao sowie selbstgemachte Püffchen . Der Erlös ist für unsere „Aktion Indien“, den Erhalt des kath. Jugendheims und natürlich für unsere Jugendarbeit bestimmt. Die Kinder sind zur Teilnahme am Martinszug eingeladen.

St. Martin: Glühwein, Püfferchen und Zug weiterlesen

Jahresausflug ins Aqualand Köln war ein gelungener Tag

Am Samstag, 27. September 2014 sind wir mit einigen Gruppen der Kolpingjugend nach Köln ins Aqualand gefahren. Dort gab es ein riesiges Angebot, das uns allen viel Spaß gemacht hat: Vier große Rutschen, zwei Reifenrutschen, eine Warmwassergrotte, Whirlpools, der Strömungskanal, eine Riesen-Kletter-Krake und noch viel mehr. Mit den Leitern hatten wir viel Spaß und das Gruppenfoto vor dem Eingang ist auch klasse geworden. Jahresausflug ins Aqualand Köln war ein gelungener Tag weiterlesen

Kolpingjugend macht Jahresausflug ins Aqualand Köln

Jawohl, es ist wieder soweit! Der alljährliche große Ausflug der Kolpingjugend steht an. Unser diesjähriges Ziel ist das Aqualand in Köln. Im Aqualand gibt es nämlich ein riesiges Angebot, das uns allen viel Spaß machen wird. Es warten vier große Rutschen, zwei Reifenrutschen, eine Warmwassergrotte, Whirlpools, der Strömungskanal, eine Riesen-Kletter-Krake und noch viel mehr. Kolpingjugend macht Jahresausflug ins Aqualand Köln weiterlesen

Kolpingjugend und Gruppenstunden

Gruppenstunden

Die Kolpingjugend bietet wöchentlich Gruppenstunden für Kinder und Jugendliche in verschiedenen Altersstufen an. Interessierte Kinder und Jugendliche sind jederzeit herzlich willkommen. Sprecht den Vorstand der Kolpingjugend an.

Veranstaltungen

Neben den regelmäßigen Gruppenstunden gibt es eine ganze Reihe von besonderen Veranstaltungen. Hierzu zählen das viertägige Pfingstzeltlager ebenso wie die Teilnahme am Karnevalszug, der Jahresausflug, Übernachtungen im Jugendheim, usw.

Leiterrunde

Die Leiterrunde setzt sich zusammen aus allen Jugendlichen und jungen Erwachsenen, die eine Kolpingjugendgruppe leiten und allen, die noch „angelernt“ werden und später eine eigene Gruppe übernehmen werden. Die Leiterrunde trifft sich einmal monatlich, um das Programm für die Kolpingjugend zu planen, Probleme in der Gruppenarbeit zu lösen, sich Gedanken über die Ziele unserer Arbeit zu machen, u.v.a.m. Es werden Protokolle von allen LR angelegt. Einmal jährlich fährt die gesamte LR ein Wochenende weg, um sich in Ruhe mit den anstehenden Aufgaben auseinanderzusetzen. Natürlich dient diese Veranstaltung auch dazu, den Zusammenhalt unseres munteren Häufchens zu stärken.

Der Vorstand der Kolpingjugend

Der Vorstand wird von der Vollversammlung der Kolpingjugend, auf der alle anwesenden Mitglieder, die das 12. Lebensjahr vollendet haben, gemäß § 7 III der Satzung der Kolpingsfamilie wahlberechtigt sind, in geheimer Wahl gewählt. Wählbar sind alle Mitglieder der Kolpingjugend Grefrath, die mindestens fünfzehn Jahre alt sind.