2013-10 Renovierung Jugendheim

Erfolgreiche Renovierung im kath. Jugendheim Grefrath

Die „Interessengemeinschaft Pfarrheim“ hat sich den Erhalt und die Verschönerung des kath. Pfarrheims („Jugendheims“) an der Lobbericher Straße zum Ziel gesetzt. Hier haben Generationen von Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen gespielt, gesungen, gearbeitet, gebetet und sich für die Pfarrgemeinde und ihre jeweiligen Vereine stark gemacht. Dieser Ort soll erhalten bleiben.

Hierfür haben sich die Vereine und Nutzer in der „IG Pfarrheim“ organisiert. Derzeit sind Mitglied:

  • Kolpingsfamilie Grefrath
  • Messdienergemeinschaft St. Laurentius
  • Kirchenchor St. Laurentius
  • Junger Chor „Aufbruch“
  • Kinderchor
  • „Laurentiusspatzen“,
  • Kolpingjugend
  • St.-Antonius-Schützenbruderschaft / Königsgarde,
  • Kinder-Ferientage
  • Laurentiuswerk e.V.

Sie erreichen die IG über die jeweiligen Vereine oder per Mail (pfarrheim@st-benediktgrefrath.de)

Natürlich packen wir selber tatkräftig mit an, z.B. beim Renovierungs-
Wochenende am 4. – 5. Oktober. Hierbei haben fast 50 Kinder, Jugendliche und Erwachsene drei Tage lang einiges geschafft: Alle Räume und Flure wurden neu gestrichen; vorhandene Teppiche wurden gereinigt, teilweise ausgetauscht; Heizkörper, Steckdosen und Lichtschalter wurden gereinigt; eine neue Info-Tafel montiert; der Schaukasten neu gestaltet; Räume und Flur ansprechender mit Pflanzen und Kissen dekoriert; der in die Jahre gekommene Servierwagen aufgearbeitet, einige Tische lackiert, Fenster, Türen und Böden geputzt und zahlreiche notwendige Entrümpelungen und Schönheitsreparaturen vorgenommen.

Die Renovierung wurde vollständig aus Spenden finanziert. Neben Privatpersonen haben insbesondere die Königsgarde der St.-Antonius-Schützenbruderschaft (1.000 Euro), die Kolpingsfamilie (640 Euro) und die Kinder-Ferienspiele (350 Euro) die finanziellen Fundamente des Jugendheims gestärkt. Das Foto zeigt die Spendenübergabe an den Kassenwart des Laurentiuswerks.

Weitere Spenden können an das Laurentiuswerk e.V., Verwendungszweck: „Jugendheim“, Konto: 10 01901 016 Volksbank Kempen-Grefrath (320 614 14), überwiesen werden.

Wir bedanken wir uns sehr herzlich bei allen, die uns unterstützt haben!

Kommentar verfassen