Schlagwort-Archive: Aktion Indien

St. Martin: Glühwein, Püfferchen und Zug

Am Samstag, 05. November ist wieder St. Martin. Und wie in jedem Jahr verkaufen Kolpingjugend und Kolpingsfamilie auf dem Grefrather Marktplatz vor, während und nach dem St.-Martins-Zug heißen Glühwein mit und ohne Schuss, leckeren Kakao sowie selbstgemachte Püffchen . Der Erlös ist für unsere „Aktion Indien“, den Erhalt des kath. Jugendheims und natürlich für unsere Jugendarbeit bestimmt. Die Kinder sind zur Teilnahme am Martinszug eingeladen.

St. Martin: Glühwein, Püfferchen und Zug weiterlesen

Begegnung mit dem indischen Kolpingwerk

Das Kolpingwerk Indien waren am Donnerstag, 24.09.2015 im DV Aachen zu Gast. In der Diözesangeschäftsstelle trafen sich Vertreter des DV, der Kolpingsfamilien (u.a. aus Grefrath) mit Nationalpräses Father Antony Raj und dem Nationalvorsitzende Perakalapudi Ramesh zum Gespräch.

Themen waren aktuelle Projekte vor Ort, z.B. zum Bau von Toiletten und um Bewusstsein für Hygiene und Sanitärstandards zu schaffen. Aber auch die große Bandbreite des Kolping-Engagements wurde deutlich. So stehen eine Vielzahl von einkommenschaffenden Projekten im Fokus. Hierbei sparen die Kolpingmitglieder (überwiegend Frauen) gemeinsam kleine Beträge, um dann z.B. eine Milchkuh zu kaufen oder eine Ausbildung zu finanzieren. Im persönlichen Gespräch werden diese Dinge sehr plastisch.

Kolping Grefrath und der DV Aachen unterstützen diese wichtige Arbeit seit vielen Jahren durch regelmäßige Spenden.

Newsletter “Kolping-Info” Januar 2015 online

Der neue Newsletter ist in Papierform auf dem Weg zu Euch und auch hier online. Wir berichtet neben den Terminen der kommenden Monate, u.a. zu den Ferienlagern 2015,  über unsere Mitgliederversammlung, über die Spendenübergabe in Sachen „Jugendheim“ und die Besichtigung bei Action Medeor. Natürlich wie immer mit vielen Bildern.

Newsletter “Kolping-Info” Januar 2015 online weiterlesen

Kolping spendet für Jugendheim und Indien

Bei unserer Mitgliederversammlung haben wir auch über die zahlreichen Aktionen des vergangenen Jahres berichtet, die sich dem Erhalt des Jugendheims und der „Aktion Indien“ gewidmet haben.

Bei verschiedenen Trödelaktionen, dem Waffelverkauf beim Pfarrfest, dem Bierverkauf beim Quattrolon der Königsgarde sowie dem Glühwein- und Püfferchenverkauf konnten wir insgesamt 1.900 Euro erlösen.  Kolping spendet für Jugendheim und Indien weiterlesen

Mitgliederversammlung: Vorstand wird größer und Kolpingsfamilie jünger

Auf ein sehr erfolgreiches Jahr blickte die Kolpingsfamilie Grefrath bei ihrer Mitgliederversammlung im kath. Pfarrheim an der Lobbericher Straße zurück. Christian Kappenhagen vom Leitungsteam konnte deutlich steigende Mitgliederzahlen und ein weiteres Sinken des Altersdurchschnitts vermelden: „Wir liegen mit 206 Mitgliedern wieder sehr deutlich über der magischen Grenze und sind mit 38 Jahre deutlich jünger als der Gesamtverband. Das ist ganz klar den sehr erfolgreichen Angeboten für junge Familien zuzurechnen.“ Mitgliederversammlung: Vorstand wird größer und Kolpingsfamilie jünger weiterlesen

Glühwein- und Püfferchenaktion voller Erfolg

Seit nunmehr 15 Jahren stellen wir uns beim Grefrather St.-Martins-Zug auf den Marktplatz und beköstigen die Zuschauer mit allem, was das Herz begehrt: Glühwein (gerne auch mit „Schuss“), Kakao und Saft und natürlich Püfferchen. In diesem Jahr haben wir  ca. 500 Püfferchen verkauft, die natürlich alle von unseren Mitgliedern selbst gebacken wurden.

Glühwein- und Püfferchenaktion voller Erfolg weiterlesen

St. Martin: Glühwein, Püfferchen und Zug

Am Samstag, 08. November ist wieder St. Martin. Und wie in jedem Jahr verkaufen Kolpingjugend und Kolpingsfamilie auf dem Grefrather Marktplatz vor, während und nach dem St.-Martins-Zug heißen Glühwein mit und ohne Schuss, leckeren Kakao sowie selbstgemachte Püffchen . Der Erlös ist für unsere „Aktion Indien“, den Erhalt des kath. Jugendheims und natürlich für unsere Jugendarbeit bestimmt. Die Kinder sind zur Teilnahme am Martinszug eingeladen.

St. Martin: Glühwein, Püfferchen und Zug weiterlesen

Kolping-Trödelstand und Freiflug beim Vereinsfest

Beim Grefrather Vereinsfest („Herbstfest“) am Sonntag, 28.09.2014 sind unsere „Trödler“ rund um Waltraud Leven  wieder aktiv. Sie werden Altes, Vergessenes, Antiquarisches, Skurilles und sicherlich auch ein bisschen Nippes an die Frau/den Mann bringen. Der Erlös von wird unseren Projekten „Erhalt des Jugendheimes“ und der „Aktion Indien“ zugute kommen.

Unter dem Motto: „Werden Sie mit uns zum (Heimat-)Überflieger!“ wird es erstmals eine Verlosung geben, die die Vereinsbaumgemeinschaft organisiert. Kolping-Trödelstand und Freiflug beim Vereinsfest weiterlesen

Weihnachtsbasar mit gutem Erlös für Aktion Indien

Dank vieler Helfer war es uns wieder möglich, den Weihnachtsbasar der Pfarrgemeinde am 31.11 und 01.12.2013 mit einer erfolgreichen Tombola zu unterstützen. Ca. 2.900 Lose konnten verkauft werden. Mit ca. 1.500 € trugen wir zum Gesamterlös bei.  Der Erlös der Tombola wird auch in diesem Jahr wieder an die Aktion Indien weitergeleitet. Weihnachtsbasar mit gutem Erlös für Aktion Indien weiterlesen

Infoabend zur „Aktion Indien“ – Spenden für das Land zwischen Reis und Raketen

Beim Info-Abend am 27.11.2013 haben wir uns gemeinsam mit den Entwicklungshilfe-Projekten des Kolpingwerkes in Indien beschäftigt. Nach allgemeinen Informationen zum Land, zur Bevölkerungsentwicklung und Gründen für die weit verbreitete
Armut gab eine TV-Dokumentation einen ersten Eindruck, wie sich das Leben in Slums anfühlt, wie die Suche nach Arbeit Männer für Monate von ihren Familien trennt, wie das Kastensystem Ungerechtigkeit über Generationen zementiert, die Kinder in Müll und Elend aufwachsen usw. Infoabend zur „Aktion Indien“ – Spenden für das Land zwischen Reis und Raketen weiterlesen

Mitgliederversammlung vergrößert Vorstand und setzt Schwerpunkte

Bei unserer Mitgliederversammlung am 16.11 haben wir einiges auf den Weg  gebracht, z.B. die Beschlussfassung über unsere beiden „Förderschwerpunkte“:

  • Die Partnerschaft des Kolping-Diözesanverbandes Aachen mit dem indischen Kolpingwerk wird gestärkt. Sie besteht schon seit Jahrzehnten und wir haben einstimmig beschlossen, uns hier stärker und engagieren und hierzu zunächst über die konkreten Projekte vor Ort zu informieren. Beim Info-Abend (27.11.2013) wurde sehr anschaulich, wie Kolping in Indien wirkt. In 2013 konnten wir durch unsere Aktionen (Jubiläum, Trödelmarkt, Püfferchen- und Glühweinverkauf) schon 970 Euro an die Aktion Indien überweisen.
  • Außerdem werden wir uns weiterhin für den Erhalt des Jugendheims einsetzen. In 2013 konnten wir durch unsere Aktionen (Jubiläum, Trödelmarkt, Püfferchen und Glühweinverkauf, Quattrolon) schon 1.400 Euro hierfür beisteuern.

Mitgliederversammlung vergrößert Vorstand und setzt Schwerpunkte weiterlesen